top of page
Blog header white.png
  • AutorenbildBen

7 Fakten über die Schweiz

Aktualisiert: 3. Okt. 2022

Du willst oder wirst in einem neuen Land leben, in deinem Fall der Schweiz. Natürlich möchtest du etwas über deine neue Heimat erfahren. Du kennst die Schweiz vielleicht schon von ihrem hohen Lebensstandard, ihren schönen Bergen, den vielen schönen Autos, die durch ihre Straßen fahren und ihren teuren Uhren. Aber es gibt natürlich noch viele weitere Fakten und Informationen, die du wissen solltest, bevor du in die Schweiz ziehst. In diesem Blogbeitrag werden wir einige davon mit dir durchgehen.

Welche Sprachen spricht man in der Schweiz?

Die Schweiz ist das Land mit den meisten verschiedenen Landessprachen in Europa! Es gibt nicht weniger als vier offizielle Sprachen in der Schweiz: Deutsch (63%), Französisch (20,3%), Italienisch (6,5%) und Rätoromanisch (0,5%) sind die offiziellen Sprachen, die in der Schweiz gesprochen werden. Vor dem Gesetz sind alle Sprachen gleichberechtigt, aber wie du an den Prozentsätzen sehen kannst, ist Deutsch die wichtigste Sprache in der Schweiz.

Wie viele Einwohner hat die Schweiz?

Im Jahr 2020 lebten 8.403.994 Menschen in der Schweiz. Die Schweiz hat eine lange Geschichte mit hoher Zuwanderung aus den Nachbarländern. Etwa 23% (1.932.918 Personen) der Bevölkerung haben keinen Schweizer Pass.

Was ist ein Kanton?

Die Schweiz hat 26 Kantone, das sind die Bundesländer der Schweiz. Die Ursprünge des Landes gehen auf das Jahr 1291 zurück. Damals beschlossen drei Kleinstaaten, die Oerkantone Uri, Schwyz und Unterwalden, sich zu einem Bündnis zusammenzuschließen, dem sich im Laufe der Jahre immer mehr unabhängige Staaten anschlossen. Dies führte schließlich zu der schweizerischen Eidgenossenschaft, wie wir sie heute kennen. Die Kantone behielten einen großen Teil der Souveränität über ihr Gebiet. Jeder Kanton hat also immer noch seine eigene Verfassung, sein Parlament, seine Kantonsregierung, seine Gerichte, seine Sprache/Dialekt und seine Religion.

Was ist Fastnacht?

Jedes Jahr Anfang Februar hört man fast jeden Schweizer über Fastnacht reden, aber was ist das eigentlich? Fastnacht lässt sich am besten mit der jährlichen Karnevalstradition vergleichen. Fastnacht ist für viele Schweizer das jährliche Volksfest, wird aber hauptsächlich in den katholischen Kantonen gefeiert. Die berühmteste Fastnacht mit mehr als 200.000 Besuchern findet jedes Jahr in Basel statt. Jedes Jahr arbeiten Tausende von Fastnachtsgruppen an ihren oft sehr detaillierten Kostümen und an der Komposition ihrer Guggenmusik.

Was ist Schwingen?

Wie zu erwarten, sind Winter- und Outdoor-Sportarten in der Schweiz sehr beliebt, aber wenn du einen Schweizer fragst, was ein echter Schweizer Sport ist, antwortet er oft: Schwingen. Für Menschen außerhalb der Schweiz ein unbekannter Sport, aber hier werden die besten Schwinger des Landes mit großem Respekt beobachtet. Schwingen ist eine Variante des Ringens und wird in einem Ring mit Sägemehl durchgeführt. Ein Kampf wird zwischen zwei Teilnehmern ausgetragen. Der Gewinner ist der Schwinger, der seinen Gegner mit beiden Schulterblättern in das Sägemehl im Ring drückt und sich gleichzeitig mit einer Hand an seiner Jutehose festhält.

Wie viele Berge hat die Schweiz?

Die Schweiz ist nicht umsonst als Alpenland bekannt. Das Land hat viele bergige Gebiete und nicht weniger als 48 Bergspitzen, die über 4000 m hoch sind, was wirklich etwas anderes als die flachen Niederlande ist. Die höchsten und bekanntesten Berge der Schweiz befinden sich hauptsächlich in der Zentralschweiz, im Südosten und im Süden des Landes.


Was sind typisch schweizerische Gerichte?

Auf Pfannkuchen, Eintopf oder Erbsensuppe wirst du in der Schweiz nicht so schnell antreffen, aber echte traditionelle Schweizer Gerichte wie Käsefondue, Raclette, Birchermüesli, Rösti, älplermagronen und Cordon bleu gibt es überall. Es gibt viele gute Rezepte, um diese Gerichte selbst zu machen.


 

Wenn du gerne arbeiten und dich auf das Abenteuer einlassen möchtest, Physiotherapeut/in in der Schweiz zu werden, nimm Kontakt mit uns auf oder wirf einen Blick auf die öffentlichen Stellenausschreibungen.

95 Ansichten0 Kommentare

Comments


pexels-oliver-schmid-4561712_edited.jpg
bottom of page